19.MDF
Aus den Beetzeseedrachen, den Black Ü 30 Pearls , dem Team Wittenberge und den Altmark Haien 🦈 wurden für dieses Event die Stullenbretter!!!
Wir die „Stullenbretter“, stellten sich einer harten Herausforderung, 200m, 500m und die Salbker Meile!
Eine Hammer Truppe die nur eins wollte, Spaß und Paddeln.
Am Samstag Morgen nahmen wir souverän den Ersten Vorlauf 200m auf uns. Leider reichte es nicht aus, die Hoffnungsläufe waren unsere Möglichkeit auf eine Qualifizierung fürs Finale. Es klappte und somit standen wir im Finale Fun Sport mit starken Gegnern. Im Ziel angekommen war nicht klar, ob es für eine Platzierung reichte.
Ohne Wissen, wie es für uns ausging, starteten wir nach einer kurzen Verschnaufpause in die Salbker Meile. Auch hier war schlecht einzuschätzen, für welche Platzierung es gereicht hat.
Bei der Siegerehrung dann die Platzierung für die Landesmeisterschaft Platz 4 in 200m und Mittelstrecke und jetzt kommt’s…
In der Gesamtwertung Platz 2 🥈auf 200m und Platz 15 in der Salbker Meile.
Wahnsinn, bei dem Ergebnis hoben wie die Gläser und feierten uns.
Am nächsten Tag stellten wir uns der Herausforderung 500m. Und wieder mussten wir uns im Hoffnungslauf qualifizieren. 😅
Im Finale angekommen, hofften alle auf eine Platzierung, alle waren voll konzentriert, das Startsignal ertönte und jeder einzelne gab alles im Boot. Mit jedem Schlag wurden allen bewusst, da geht noch mehr. Im Ziel angekommen feierten wir uns für dieses super tolle Rennen. Das Team hat von Anfang an gut harmoniert.
Wir konnten einen super tollen 4. Platz erkämpfen. Wir waren alle sehr stolz auf uns.
Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und allen Teams die teilgenommen haben und ein Riesen Großes Dankeschön an den Veranstalter.
Es war ein wunderschönes Wochenende.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.